Musik im September ’15

PJ Harvey Let England shake (CD, 2011) White chalk (CD, 2007) Uh hu her (CD, 2004) Stories from the city, stories from the sea (CD, 2000) Is this desire? (CD, 1998) To bring you my love (CD, 1995) Rid of me (CD, 1993) Dry (CD, 1992) Etwas verspätet denn eigentlich waren diesen Monat zwei Neuentdeckungen vorgesehen, doch dafür fehlte mir die Zeit. Aber […]

Musik im August ’15

OKKERVIL RIVER The silver gymnasion (CD, 2013) I am very far (CD, 2011) The stand ins (CD, 2008) The stage names (CD, 2007) Black sheep boy & Appendix (CD, 2006) Down the river of golden dreams (CD, 2003) Don’t fall in love with everyone you see (CD, 2002) Aus Austin, Texas kommt diese Indie-Band mit wunderbaren Songs daher. Will Sheffs Stimme klingt manchmal […]

Musik im Juni ’15

ANAIS MITCHELL Xoa (CD, 2014) Child Ballads (CD, 2013) Young man in America (CD, 2012) Hadestown (CD, 2010) Country e.p. (CD, 2008) Die US-amerikanische Folksängerin Anaïs Mitchell ist eine wahre Geschichtenerzählerin, wie bereits in einem anderen Beitrag erwähnt, doch sie hat noch mehr zu bieten! Sie hält uns mit ihren Lyrics einen Spiegel vor, schaut hin und hört zu, […]

Musik im Mai ’15

BJÖRK Debut (CD, 1993) Post (CD, 1995) Homogenic (CD, 1997) Selmasongs (CD, 2000) Vespertine (CD, 2001) Medulla (CD, 2004) Volta (CD, 2007) Biophilia (CD, 2011) Jedes Album ist eine eigene Klangwelt, jedes ein Meisterwerk für sich! Björks Musik ist schwer zu beschreiben, aber ein pures und unglaublich inspirierendes Erlebnis, für alle die sich ihr öffnen können! Ich weiß noch, wie […]

Musik im März ’15

JOHANNES OERDING Alles brennt (CD, 2015) Für immer ab jetzt (CD, 2013) Boxer (CD, 2010) Erste Wahl (CD, 2009) Der erste Auftritt vor vielen Jahren bei Inas Nacht und es war um mich geschehen. Was für eine Stimme, was für ein Händchen für Melodien und kluge, tiefsinninge Texte! Soulig, poppig, humorvoll und sehr berührend! Alle vier Alben […]

Musik im Februar ’15

NINA SIMONE Live at Montreux 1976 (CD, 2011) Triple best of (3-CD, 2010) BILLIE HOLIDAY The complete Commodore / Decca Masters (3-CD, 2009) The complete Billie Holiday (10-CD, 2009) ELLA FITZGERALD The Complete Masters 1935-1955 (14-CD, 2011) Ella Fitzgerald sings the George & Ira Gershwin Songbook (3-CD, 2010) Ella Fitzgerald sings the Cole Porter Songbook (2-CD, 2010) Ella Fitzgerald sings the Rodgers & Hart Songbook (3-CD, […]

Musik im Januar ’15

MANDO DIAO Infruset (CD, 2012) Above and beyond – MTV Unplugged (CD, 2010) The malevolence of Mando Diao (2-CD, 2009) Give me fire (CD, 2009) Die Schweden reihen Songs wie Perlen auf jedes ihrer Alben, es ist schon beeindruckend wie sie ein komplettes Doppelalbum nur allein mit B-Sides füllen und viele davon könnten Hit-Singles sein! Ein wahres Songschreiber-Wunder! Mal […]

Musik im Dezember

DAMIEN RICE My favourite faded fantasy (CD,2014) 9 (CD,2006) O (CD,2002) Zu ihm will ich gar nicht allzu viel Worte verlieren, hört sie euch einfach an, die leisen, intensiven und sehr emotionalen Lieder des irischen Songwriters mit ihren tiefgründigen Lyrics! Vielleicht kennt der ein oder andere den Film „Hautnah“, er sang damals den so ergreifenden Titelsong „The blower’s daughter“. […]

Musik im November

SÓLEY We sink (CD, 2011) Das erste Soloalbum von dem ehemaligen Seabear-Mitglied aus Island. Sie erzeugt eine Stimmung, die einen gefangen nimmt, unglaublich schön! EMILIE SIMON Mue (CD, 2014) Franky knight (CD, 2011) (Soundtrack „Nathalie küsst“) The big machine (CD, 2009) Live á l’Olympia (CD, 2007) Végétal (CD, 2006) La marche de l’empereur (CD, 2005) (Soundtrack „Die Reise der Pinguine“) Emilie Simon (CD, […]

Musik im Oktober

HOLLY COLE Don’t smoke in bed  (CD, 1993) Temptation  (CD, 1995) Holly Cole  (CD, 2007) Night  (CD, 2012) Eine außerordentliche Jazz-Sängerin und Interpretin aus Kanada, aber sie macht vor keinen Genre-Grenzen halt. Aus jedem Song macht sie mit ihren Musikern einen ganz eigenen. Jazz, Pop oder Country. Unglaublich ist sie natürlich live! FREDRIKA STAHL Tributaries (CD, 2008) Sweep me away (CD, 2010) Off to […]